Ingolstadt: Hunderte Kritische Blicke

Die Ingolstädter wollen mitreden bei der Neugestaltung der Fußgängerzone – Hunderte haben sich am Wochenende die im Orbansaal ausgestellten Entwürfe verschiedener Architekten angesehen. Insgesamt 40 Ideen stehen zur Auswahl: Sie enthalten Lichtelemente, Bachläufe oder grüne Oasen. Die Entwürfe sind noch bis Freitag ausgestellt. Am Mittwoch werden sie um 19 Uhr bei einer Diskussion vorgestellt, dann sind auch Experten vor Ort.