Ingolstadt: Hoher Schaden bei mehreren Verkehrsunfällen

Zehntausende Euro Schaden – das ist die Folge von mehreren Unfällen gestern rund um Ingolstadt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Am Audi Kreisel kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Fahrschulauto, in der Hindenburgstraße war ein Auffahrunfall die Ursache für Behinderungen. Auch in Wettstetten und Lippertshofen war die Polizei im Einsatz. Insgesamt wird der Schaden auf 50.000 Euro geschätzt.