Ingolstadt: hoher Schaden bei Autoaufbruch

Ein unbekannter Dieb hat auf dem Parkplatz des Ingolstadt Village ein Auto aufgebrochen. Er stahl gestern Abend gegen 19 Uhr 30 drei Reisetaschen aus dem Kofferraum und erbeutete Kleidung und ein Notebook im Wert von 9.400 Euro. Außerdem entstand am Auto Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Der Täter flüchtete zu Fuß. Ein Zeuge beobachtete ihnm dabei und rief die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Hinweise nimmt die Polizei Ingolstadt entgegen.