Hochschule, Partnerschaft, Ingolstadt, Kolumbien, © Foto: THI

Ingolstadt: TH baut Partnerschaft mit Kolumbien auf

Die Technische Hochschule Ingolstadt baut ihre Südamerika-Beziehungen weiter aus. Neben Brasilien wird nun die Kooperation mit Universitäten und Industrieunternehmen in Kolumbien vorbereitet. Mit den Universitäten in Medellín und Bogotá soll es einen Studentenaustausch geben. Eine konkrete Zusammearbeit ist in Bereichen wie „Elektromobilität bei Bussen“ oder „Antriebsprobleme bei Höhe“ angedacht. Auf Unternehmensseite haben Sondierungsgespräche mit dem General-Motors-Werk in Bogotá stattgefunden.