Ingolstadt: Hilfe für Hochwasseropfer in Carrara kommt an

Eine Partnerschaft mit Ingolstadt lohnt sich: Die Stadt und die Ingolstädter Unternehmen haben den Hochwasseropfern von Carrara unbürokratisch geholfen. Mittlerweile sind auch die Sachspenden von Media-Saturn dort angekommen: Neben Waschmaschinen und Kühlschränken wurden Entfeuchter und Gasküchen übergeben – die Spenden haben einen Wert von 50-Tausend Euro. Es ist bereits die zweite große Spende aus Ingolstadt. Wie berichtet, haben Audi und die Stadt Ingolstadt bereits kurz nach der Katastrophe im November gemeinsam 70-Tausend Euro gespendet.