Ingolstadt: Heute Tag fünf im Franziska-Prozess

Die wilde Verfolgungsjagd von Stefan B. mit der Polizei und seine Festnahme sind heute großes Thema beim Franziska-Prozess. Das Ingolstädter Landgericht lädt die Polizeibeamten vor, die an der Festnahme des mutmaßlichen Kindsmörders beteiligt waren. Außerdem kommt Landgerichtsarzt Dr. Hubert Haderthauer zu Wort, der den 27-jährigen direkt danach untersucht hat. Der gebürtige Eichstätter Stefan B. hat bereits zugegeben, die 12-jährige Franziska aus Möckenlohe vor einem Jahr missbraucht und am Rathei-Weiher bei Neuburg- Zell erschlagen zu haben. Ein Urteil wird erst im Mai erwartet.