Ingolstadt: Henke und Zehe bilden Doppelspitze beim FCI

Jetzt ist es offiziell: Der FC Ingolstadt hat wieder eine sportliche Leitung. Der Verein setzt dabei auf eine Doppelspitze. Michael Henke und Florian Zehe werden in Zukunft die Geschicke der Schanzer leiten. Beide keine Unbekannten: Henke war zuletzt Co-Trainer beim FCI und Zehe leitete neun Jahre lang die Scoutingabteilung der Schanzer. Jetzt fehlt aktuell nur noch ein Trainer für die kommende Drittligasaison – dieser dürfte allerdings zeitnah präsentiert werden.