© AUDI

Ingolstadt: Helfende Läufer

Die Audi-Mitarbeiter in Ingolstadt können heute mit stolz geschwellter Brust zur Arbeit gehen: Sie haben beim 24-Stunden-Lauf durch´s Werk insgesamt 22.800 Runden geschafft. Damit sind 114-Tausend Euro für den guten Zweck erlaufen worden, denn je Runde spendete Audi 5 Euro. Doch auch in diesem Jahr hat sich das Unternehmen nicht lumpen lassen und die Summe aufgestockt: Insgesamt gehen jetzt 175-Tausend Euro an zehn gemeinnützige Vereine in der Region. Unter anderem an mehrere Tafeln und den Verein Familien in Not.