© Rynio Productions - Fotolia.com

Ingolstadt: Haderthauer-Prozess nochmal verlängert

Es hat bereits eine Verlängerung gegeben. Im Prozess gegen den suspendierten Ingolstädter Landgerichstarzt Hubert Haderthauer ist noch immer kein Ende in Sicht. Erneut wurde gestern ein zusätzlicher Verhandlungstag angesetzt. Das Urteil wird jetzt in gut drei Wochen erwartet. Der Grund für die Verlängerung ist ein weiterer Zeuge, dessen Aussage für das Gericht von Bedeutung ist. Haderthauer muss sich wegen Betrugs und Steuerhinterziehung nach dem Verkauf seiner Modellautofirma verantworten.