© Foto: Universität Eichstätt-Ingolstadt

Ingolstadt: gute Noten für WFI

Normalerweise verteilen Professoren die Noten. Doch bei einer Umfrage für den Studienführer der ZEIT, haben die Studierenden der  Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt ihre Situation sehr positiv bewertet. Die WFI belegt dadurch eine Spitzenposition im bundesweiten Ranking. Demnach ist der wissenschaftliche Nachwuchs vor allem mit dem Lehrangebot sehr zufrieden. Gute Noten gab es unter anderem auch für die Unterstützung, die sie im Studium erhalten. Für das Ranking werden regelmäßig 250.000 Studenten in mehr als 30 Fächern in über 300 Universitäten und Fachhochschulen befragt.