Ingolstadt: Grüne stellen Anträge

Alle anderen Parteien im neuen Ingolstädter Stadtrat haben schon Anträge gestellt – jetzt ziehen die Grünen nach. Die Ökopartei fordert ein sogenanntes „Bürgerbeteiligungsportal Fahrradstadt“ im Internet. Darin sollen die Bürger auf Schwachstellen im städtischen Radwegenetz hinweisen können. Zum umstrittenen Thema Video-Übertragung aus Stadtratssitzungen beantragen die Grünen wie die anderen Oppositionsparteien einen Livestream. Oberbürgermeister Lösel will, wie berichtet, eine Übertragung zeitversetzt und nur zum Mithören anbieten.