Ingolstadt: Gründerpreis für Software-Entwickler

Erfolgreich aus der Forschung in die Ingolstädter Wirtschaft – dafür vergibt die Stadt jetzt einen Preis für Unternehmensgründungen. Ausgezeichnet wurde das junge Software-Unternehmen acclip. Mit ihrer Geschäftsidee bieten sie neue Softwarelösungen für PR-Agenturen an. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert. Das Start-up-Unternehmen soll sich zu einem erfolgreichen, internationalen Software-Unternehmen am Standort Ingolstadt entwickeln.