Ingolstadt/Großmehring: Polizei sucht Einbrecher

Einbrecher scheinen die Corona-Einschränkungen auszunutzen. Der Polizei sind drei Einbrüche in Vereinsheime und Schulen angezeigt worden – die Gebäude werden derzeit wegen der Pandemie nicht genutzt. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest, allerdings hinterließen die Täter Schaden in Höhe von 6.000 Euro. Wer Beobachtungen am Ingolstädter Apiangymnasium, in der Langgasse in Haunwöhr oder am Pfarrheim in Theißing gemacht hat, soll sich bei der Polizei melden.