Ingolstadt: Gregory Porter kommt wieder zu Jazztagen

Ein Superstar des Jazz gibt sich die Ehre. Gregory Porter kommt zum zweiten Mal zu den Ingolstädter Jazztagen. Bereits vor zwei Jahren hat der Sänger mit der markanten Kopfbedeckung für ein ausverkauftes, umjubeltes Konzert im Festsaal gesorgt. Am 6.November wird der Grammy-und Echo Jazz-Preisträger seine neue CD in Ingolstadt vorstellen. Der Vorverkauf läuft ab sofort.