Ingolstadt: Granatenfund auf Audi-Gelände

Granatenfund auf dem Audi-Gelände in Ingolstadt: Bei Kanalarbeiten ist am Nachmittag ein Sprengkörper aus dem zweiten Weltkrieg aufgetaucht. Polizei und Feuwehr waren vor Ort, die Granate konnte vom Sprengmeister entsorgt werden. Das Audi-Gelände musste in dem Bereich zwischen Kundencenter und Planungsbau für eine halbe Stunde abgeriegelt werden.