Ingolstadt: Grabscher im Bus

Eine Ingolstädterin ist gestern Abend im Bus von einem jungen Mann belästigt worden. Der 24-jährige war betrunken und suchte ständig penetrant die Nähe der Frau, wechselte öfter den Sitzplatz, nachdem sie versucht hat, sich ihm zu entziehen. Der Busfahrer verständigte schließlich die Polizei, der junge Mann trug noch dazu keine Maske. Der Polizei gegenüber zeigte sich der Alkoholisierte äußerst aggressiv und wurde festgenommen.