© istockphoto_RudyantoWijaya

Ingolstadt: Girls´Day

Mädchen schnuppern in typische Männerberufe. Seit Jahren gibt es in Deutschland am sogenannten „Girls Day“ die Möglichkeit dazu. Heute sind auch bei uns in der Region wieder zahlreiche Veranstaltungen geplant. Allein 300 Mädchen gehen heute zu Audi- auch Technische Hochschule Ingolstadt und Bundeswehr sind immer gern besucht. In unserer Region stellen mittlerweile zwischen 50 und 60 Firmen rund 1.200 Plätze zur Verfügung. Gleichzeitig gibt es seit kurzem auch den „Boys´Day“. Jungs sollen in weiblich dominierte Berufe hineinschnuppern wie in den Pflege- oder Erziehungsbereich.