Ingolstadt: Gerangel um Heilig-Geist-Spital

Das Heilig-Geist-Spital in Ingolstadt erhitzt die Gemüter mehr und mehr. Nachdem die CSU-Stadtratsfraktion Pläne zur Verlegung des Altenheims in ein Neubaugebiet ins Spiel gebracht hat, regt sich großer Widerstand. Über 60 Bürger haben am Wochenende einen Unterstützerkreis für das Heilig-Geist-Spital ins Leben gerufen. Der Interessensgemeinschaft ist der neue Standort am Haslangpark zu weit von der Innenstadt entfernt. Außerdem möchte man rechtlich prüfen lassen, ob bei den Finanzen der Stiftung alles mit rechten Dingen zugegangen ist.