Ingolstadt: Geisterfahrer auf der Römerstraße

Abends ohne Licht und auf der Gegenspur unterwegs. Ein Geisterfahrer hat am Wochenende auf der Römerstraße in Ingolstadt einen Unfall verursacht. Ein 53-Jähriger konnte dem entgenkommenden Fahrzeug gerade noch ausweichen, streifte den Geisterfahrer allerdings.Dadurch entstand Schaden an dem Auto. Der Fahrer des entgegenkommenden PKW fuhr dennoch weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Bei dem Auto des Geisterfahrers handelte es sich um grauen Kleinwagen – Näheres ist nicht bekannt.