Ingolstadt: Geiselnehmerprozess beginnt am 23. September

Jetzt ist es offiziell: Am 23. September beginnt der Prozess gegen den Geiselnehmer von Ingolstadt. Das hat das Landgericht jetzt bekanntgegeben. Der spektakuläre Fall hatte im vergangenen August bundesweit für Aufsehen gesorgt. Der heute 24-jährige verurteilte Stalker hatte über mehrere Stunden unter anderem Bürgermeister Sepp Mißlbeck in seiner Gewalt.  Ein Sondereinsatzkommando der Polizei setzte den Geiselnehmer mit gezielten Schüssen durch die Rathausfenster außer Gefecht.