Ingolstadt: Gefängnis für räuberische Mädchen

Der Fall hat bayernweit für Aufsehen gesorgt: Zwei Mädchen, die ein Casino überfallen. So geschehen im vergangenen Jahr in Ingolstadt. Die jungen Frauen wurden damals schnell gefasst. Vor Gericht gestanden sie gestern, vermummt und mit einem Küchenmesser bewaffnet 2.000 geraubt zu haben. Die heute 20-jährige muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis, ihre jüngere Komplizin für 2 Jahre und 2 Monate.