Ingolstadt: Gartenhütte und Auto brennen

Gerade noch glimpflich ausgegangen ist ein Unfall auf der A9. Beim Überholen auf Höhe Manching prallten am Sonntag zwei Autos zusammen. Eines davon blieb auf der mittleren Spur liegen und ging sofort in Flammen auf. Die Insassen konnten gerade noch aussteigen. Auch bei einem Brand im Ingolstädter Westen wurde niemand verletzt. Dort stand vorgestern eine Gartenhütte in Flammen. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar.