Ingolstadt: Fußgängerin gerät unter Müllfahrzeug

Eine Frau ist am Vormittag in Ingolstadt unter ein Müllfahrzeug geraten. Die 83-jährige wurde schwer verletzt. Kurz nach halb elf wollte die Ingolstädterin die Kurt-Huber-Straße überqueren. Als der Fahrer des Müllfahrzeugs losfuhr, geriet die Frau unter den Lkw, zum Glück wurde sie nicht überrollt. Nach ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei hatte der Lkw-Fahrer keine Möglichkeit, die 83-jährige zu erkennen.