Ingolstadt: Fußgänger springt vor Autos

Schock für Autofahrer in der Ingolstädter Innenstadt: Ein Mann ist gestern Nachmittag in der Harderstraße ausgerastet. Er sprang vor mehrere Autos. Dabei kam es zu einem Unfall, als ein Audifahrer auswich und gegen einen Skoda fuhr. Dem aggressiven Fußgänger passierte offenbar nichts. Der versuchte sogar noch, mit seinem Rucksack auf vorbeifahrende Autos einzuschlagen. Er flüchtete schließlich in eine Nebenstraße. Eine Fahndung blieb bisher erfolglos.