Ingolstadt, Manching: Freie Wähler wollen neues Gymnasium

Ingolstadt wächst weiter an.  Dehalb werden auch mehr neue Schulen benötigt. Die Freien Wähler wollen jetzt die Voraussetzungen für ein neues Gymnasium – und zwar in Manching. Die neue Schule sollte dann zusammen mit dem Landkreis Pfaffenhofen betrieben werden. Das bedeutet: Schüler aus dem Süden Ingolstadts und dem nördlichen Landkreis Pfaffenhofen könnten gemeinsam das Gymnasium besuchen. Dazu sollten möglichst bald Verhandlungen aufgenommen werden, so Fraktionsvorsitzender Peter Springl.