Ingolstadt: Freibier zum Tag des Bieres

Die Stadt Ingolstadt erinnert auch in diesem Jahr an die Verkündung des Reinheitsgebotes. Das Fest zum reinen Bier findet auch heuer in der Altstadt rund um die Hohe Schule statt. Auf vier Bühnen sorgen Gaukler und Mittelalterbands für rustikale Unterhaltung. Und natürlich gibt es zum Anlass viele Biersorten.  Auch der Bierbrunnen wird wieder sprudeln – es gibt 100 Liter Freibier und zwar heute (23.04. ab 17 Uhr). Dann jährt sich die Verkündung des Reinheitsgebotes nämlich zum 503. Mal.