Ingolstadt: Freibad und Fitnessstudios bleiben vorerst geschlossen

Die für Freitag beschlossenen Lockerungen treten für Ingolstadt frühestens Donnerstag in einer Woche in Kraft. Grund: Die 7-Tage-Inzidenz muss erst einmal stabil unter 100 liegen, heute lag sie wieder über diesem Grenzwert. Damit müssen Baderatten und auch Sportler noch etwas Geduld haben. Sowohl Fitnessstudios als auch das Freibad in Ingolstadt öffnen frühestens am 27. Mai. Auch das letzte reguläre Punktspiel des FC Ingolstadt gegen 1860 München findet am Samstag damit sicher ohne Zuschauer statt.