Ingolstadt: Frau von Auto mitgeschleift

Beziehungstat in Ingolstadt: in der Nacht ist eine Frau kurz von einem Auto mitgeschleift worden. Sie war gegen 2 Uhr in der Asamstraße zunächst Beifahrerin im Wagen ihres Lebensgefährten und stieg im Streit bei geringer Geschwindigkeit aus. Die 39jährige klammerte sich nach eigenen Angaben noch an die Tür und ihr Lebensgefährte fuhr einfach weiter. Schließlich stürzte die Frau auf die Straße und wurde dabei leicht verletzt. Sie verständigte die Polizei, die Beamten fanden den Fahrer dann im Krankenhaus. Ein Alkomattest ergab einen Wert von 2 Promille. Da gegen den Mann auch noch ein Haftbefehl bestand, wurde er festgenommen. Gegen ihn wird ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und wegen Trunkenheit am Steuer eingeleitet.