Ingolstadt: Frau flippt in Disco aus

Das Feiern in einer Ingolstädter Diskothek in der Poppenstraße ist einer Besucherin nicht gut bekommen: Sie randalierte und pöbelte in der Nacht den Türsteher an. Schließlich schlug sie auch auf ihn ein. Auch die Polizei konnte die aufgebrachte 34-Jährige nicht beruhigen: Ein Beamter bekam einen Schlag ins Gesicht ab. Daraufhin wurde sie ins Krankenhaus gebracht – doch selbst dort wollte sie sich nicht beruhigen: Die 34-Jährige bespuckte und beleidigte das Personal.