Ingolstadt: Flüsterasphalt tut seine Wirkung

Seit zwei Jahren geht es an der Westlichen Ringstraße in Ingolstadt etwas ruhiger zu. Der Lärm hat sich mit dem Aufbringen eines neuen Flüsterasphalts deutlich verringert. Das belegen erst jetzt vorgestellte Messergebnisse des Landesamtes für Umwelt. Im Vergleich zu normalen Straßenasphalt ist die Lärmbelastung um die Hälfte reduziert. Die Ergebnisse sind im Bezirksausschuss Mitte vorgestellt worden.