Ingolstadt: Feuer im Stadttheater

Große Aufregung gestern am frühen Abend im Ingolstädter Stadttheater. Ein Brand in der Schlosserei sorgte gegen 18 Uhr für ein Großaufgebot an Feuerwehr und Rettungskräften. Vermutlich bei Schweißarbeiten hatte sich eine Absaugmaschine entzündet. Die Mitarbeiter konnte sich alle ins Freie retten, allerdings kamen zwei wegen des Verdachts auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Die Feuerwehr löschte den Brand und brachte die Absaugmaschine aus dem Gebäude. Wie hoch der Schaden nach dem Feuer in der Schlosserei des Stadttheaters Ingolstadt ist, weiß man noch nicht.