© Gina Sanders - Fotolia.com

Ingolstadt: Fette Beute im Rohbau

Richtig fette Beute haben Diebe in der Nacht zum Dienstag auf einer Baustelle in Ingolstadt gemacht. Die bislang unbekannten Täter klauten teure Elektrowerkzeuge im Wert von gut 5.000 Euro. Dazu hebelten sie an einem Rohbau in der Steigerwaldstraße in Friedrichshofen ein Fenster auf. Aus dem darin eingerichteten Lager einer Heizungsbaufirma ließen sie das hochwertige Werkzeug mitgehen. Wie die Diebe ihre Beute abtransportiert haben, ist noch nicht bekannt. Die Ingolstädter Polizei hofft jetzt auf Zeugen, die von dem Einbruch in Ingolstadt etwas mitbekommen haben.