Ingolstadt: Fettbrand in Küche

Es ist aufmerksamen Bewohnern der Ingolstädter Altstadt zu verdanken, dass nichts Schlimmeres passiert ist: Aufgrund von Hilfeschreien und Brandgeruchs alarmierten Samstagnacht mehrere Anwohner die Feuerwehr. Die räumte das betroffene Haus in der Wagnerwirtsgasse und löschte einen Brand in der Küche des 2. Obergeschosses. Eine Frau wurde bei dem Feuer leicht verletzt. Bei dem Fettbrand entstand Schaden in Höhe von 10.000 Euro.