Ingolstadt: Festplatz ab Montag gesperrt

Die Suche nach einem Parkplatz in der Ingolstädter Innenstadt wird ab kommenden Montag nicht einfacher. Der Parkplatz am Festplatz wird wegen einer Veranstaltung komplett gesperrt.
Damit fallen im Norden der Altstadt 1400 Stellflächen weg. Als Alternative kommen für Autofahrer die Parkplätze am Nordbahnhof und die Tiefgarage Reduit Tilly in Frage. Die ersten Parkflächen am Festplatz werden nach den Abbauarbeiten ab dem 16. Juni freigegeben.