Ingolstadt: Fernwärme für Neues Rathaus

Das Neue Rathaus in Ingolstadt soll an das Fernwärmenetz angeschlossen werden – deshalb müssen sich Autofahrer im Bereich der südlichen Innenstadt auch auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Die Arbeiten beginnen kommenden Dienstag (14.04.)Die Leitung verläuft entlang der Schlosslände und mündet in die Tränktorstraße in Höhe des Museums für konkrete Kunst. Sie führt über den Viktualienmarkt bis hin zur Hieronymusgasse. Im Bereich der Hieronymusgasse nördlich des Rathauses ist für Fußgänger deshalb zeitweise komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juli.