Ingolstadt: FCI-Vertrag mit Darío Lezcano offiziell

Jetzt ist es auch offiziell: Darío Lezcano stürmt künftig für den FC Ingolstadt. Der Paraguayer wechselt vom Schweizer Erstligisten FC Luzern an die Donau und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Der 25-jährige Nationalspieler Paraguays spielt seit 2008 in der Super League, der höchsten Spielklasse in der Schweiz.