Ingolstadt: FCI verpflichtet norwegischen National-Torhüter

Der FC Ingolstadt 04 kann einen weiteren Neuzugang präsentieren. Torwart Örjan Nyland wechselt vom norwegischen Erstligisten Molde FK an die Donau. Der 24-jährige, norwegische Nationaltorhüter bekommt einen Vertrag bis Sommer 2019. Beide Vereine vereinbarten Stillschweigen über die Ablösemodalitäten. Nyland sammelte bereits internationale Erfahrungen in der Europa League und der Champions League-Qualifikation. Zudem kämpft er aktuell mit der Norwegischen Nationalmannschaft um die Qualifikation für die Europameisterschaft.