Ingolstadt: FCI nach Spanien ins Trainingslager

Jetzt wird der Aufstieg vorbereitet: Der FC Ingolstadt ist ins gut einwöchige Trainingslager im spanischen Marbella aufgebrochen. Bis zum 25. Januar ziehen die Schanzer ein straffes Trainingsprogramm durch. Geplant sind auch drei Testpartien: Die Erste ist bereits morgen. Das erste Spiel nach der Winterpause findet dann am 6. Februar statt – auswärts gegen Greuther Fürth.