Ingolstadt: FCI läuft seiner Form hinterher

Der FC Ingolstadt hat in Aalen einen Punkt geholt. Die Schanzer spielten anfangs unkonzentriert und gerieten per Foulelfmeter in Rückstand. Danach drehten sie aber nochmal auf und erzielten den 1:1-Endstand. Der Siegtreffer wollte nicht mehr fallen.
In der Tabelle bleibt der FC Ingolstadt an der Spitze.

Weiter geht es am 2. März, dann sind die 60ger im Audi-Sportpark zu Gast.