Ingolstadt: FCI gegen FC Turin

Der FC Ingolstadt hat bislang kein Testspiel in der Vorbereitung gewinnen können. Und auch heute Abend wird es nicht unbedingt ein Spaziergang. Ab 18 Uhr 30 spielen die Schanzer im österrreichischen Schwaz gegen den siebenfachen italienischen Meister FC Turin. Trainer Markus Kauczinski möchte auch diesmal wieder zwei Mannschaften bilden: Seinen Angaben zu Folge haben die Spieler bislang nicht die Kraft 90 Minuten durchzuspielen. Außerdem kommen dadurch auch die Nachwuchsspieler besser zum Zug.