Ingolstadt: FCI Fanshop Eröffnung ein voller Erfolg

Lange Schlangen und Autogrammjäger- Die Eröffnung des neuen FC Ingolstadt- Fanshops hat über 1000 Menschen angelockt. An der Ecke Dollstraße/Moritzstraße war am Samstag zeitweise kein Durchkommen mehr. Zwar ist der Laden in der ehemaligen Commerzbank der dritte Fanshop, allerdings der erste in der Innenstadt. Neu ist ein sogenanntes „Shop-in-Shop“-Konzept. Integriert sind auch ein Reisebüro und eine Eisdiele. Geschäftsführer Franz Spitzauer sagte gegenüber Radio IN: „Das hat ja auch was mit dem Geld zu tun und mit der Entwicklung. Das sieht man jetzt. Ich glaube, das war zum richtigen Zeitpunkt. Wir haben noch so viele offene Baustellen gehabt und dann wird’s halt auch schnell ein Flop. Und jetzt sieht man, dass wir Glück gehabt haben. Es hat alles gepasst.“ Weit über 1000 Schanzer Fans waren bei der Eröffnung mit dabei. Der neue FCI Shop befindet sich an der Ecke Dollstraße/Moritzstraße.