© Hintergrund: Stefan Bösl / Logos: Vereine

Ingolstadt: FCI empfängt Zwickau

Drei Siege und zwei Unentschieden in den vergangenen fünf Partien. Der FC Ingolstadt ist in der dritten Liga weiter auf dem Weg nach oben. Am Samstag kommt der FSV Zwickau zum Tabellenvierten in den Audi-Sportpark. Jeff Seibene setzt auf die Unberechenbarkeit seiner Mannschaft. Das sagte der Trainer der Schanzer auf der heutigen Pressekonferenz. Anpfiff am Samstag ist um14 Uhr, aktuell sind 5.000 Karten verkauft.