Ingolstadt: FCI empfängt den VfL Wolfsburg

Es ist das Duell Autostadt gegen Autostadt, Audi gegen VW: Der FC Ingolstadt empfängt morgen den VfL Wolfsburg im Audi-Sportpark. Trotz eines deutlich teureren Spielerkaders stehen die Wölfe kaum besser da als die Schanzer. Wolfsburg kommt als 14. zu Ingolstadt, das mit dem 17. Platz immer noch einen Abstiegsplatz belegt. Deshalb wollen die Schanzer mit dem neuen Trainer Maik Walpurgis morgen den zweiten Sieg in Folge einfahren. Anstoß im Audi-Sportpark ist um 15 Uhr 30. Radio IN überträgt das Spiel wie gewohnt live in Ausschnitten.