Ingolstadt: FCI auf Einkaufstour

Neues Personal für den FC Ingolstadt 04: Die Schanzer haben offenbar Interesse an Tim Leibold vom 1. FC Nürnberg und Georg Niedermeier vom VfB Stuttgart. Das berichtet das Fachmagazin „kicker“. Damit sollen die offenen Stellen Außenverteidigung und Innenverteidigung neu besetzt werden, nachdem Hübner und Da Costa Ingolstadt verlassen haben.