Ingolstadt: FC unterliegt Sachsen

„Es war sehr erkenntnisreich“- das ist das Fazit von Ralph Hasenhüttl. Sein FC Ingolstadt hat gestern sein letztes Testspiel mit 0: 2 gegen RB Leipzig verloren. Bis zum 0: 1 hatte man denn Gegner gut im Griff, den Rückstand liegf man aber nur noch hinterher. Gute zwei Wochen hat Hasenhüttl noch Zeit, seine Jungs auf Kurs zu bringen. Am 15. August beginnt für den FC Ingolstadt die Erste Liga mit dem Spiel in Mainz. (Anstoß 15 Uhr 30)