FC Ingolstadt: Heimniederlage gegen Frankfurt

Die Schanzer warten auch weiterhin auf den ersten Saisonsieg. Der FC Ingolstadt verlor das Spiel gegen Eintracht Frankfurt verdient mit 0 zu 2. Das erste Tor besorgten die Frankfurter kurz vor Ende der ersten Halbzeit: Eine Eckball wurde den Schanzern zum Verhängnis. Kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit klingelte es dann wieder im Tor der Schanzer. Der FC Ingolstadt befindet sich damit weiterhin auf dem 15. Tabellenplatz. Bereits am Samstag müssen die Schanzer schon wieder ran: Dann steht ein Auswärtsspiel gegen Borussia Mönchengladbach auf dem Programm. Radio IN überträgt alle Spiele des FC Ingolstadt live in Ausschnitten.