Ingolstadt: Falscher Alarm im Seniorenheim

Großes Aufgebot an Einsatzkräften in der Ingolstädter Innenstadt: Feuerwehr und Rotes Kreuz rückten am Vormittag zu einem vermeintlichen Notfall im Seniorenheim an der Johannesstraße aus. Zum Glück war nichts passiert, ein technischer Defekt hatte den Alarm ausgelöst. Feuerwehr und Rettungsdienst konnten wieder abziehen.