© lassedesignen-Fotolia

Ingolstadt: Falsche Polizeibeamte am Telefon

Wer in Ingolstadt einen Anruf von einem angeblichen Beamten des Landeskriminalamtes bekommt, der sollte misstrauisch sein. Dabei handelt es sich um einen Betrüger. Er hat gestern mehrmals bei Menschen im Stadgebiet angerufen. Unter dem Vorwand, dass in der Verganenheit einige Einbrüche in unmittelbarer Umgebung des Angerufenen verübt wurden, will der Anrufer an Informationen kommen. Unter anderem stellt er Fragen zu im Haus befindlichen Geld oder Wertgegenständen. Die Betroffenen haben alles richtig gemacht: Sie haben keine Infos weitergegeben und unverzüglich die Polizei informiert.