© lassedesignen-Fotolia

Ingolstadt: Falsche Polizeibeamte am Telefon

Betrüger versuchen es immer wieder. In den vergangenen Tagen hat es in der Region wieder vermehrt Anrufe falscher Polizisten gegeben. Die Masche ist immer ähnlich: Die falschen Beamten rufen unter dem Vorwand angeblicher Ermittlungen bei den Leuten an. Im Laufe des Gesprächs versuchen sie ihre potentiellen Opfer auszufragen zum Beispiel über Wertgegenstände oder Anwesenheitszeiten der Bewohner. Die Polizei rät deshalb weiter zu erhöhter Vorsicht: Geben Sie auf keinen Fall persönliche Dinge am Telefon über sich preis und kontaktieren sie im Zweifelsfall immer die Polizei.