Ingolstadt: „Fairtrade-Town“

Ingolstadt hat jetzt offiziell den Titel Fair-Trade-Town, also faire Handelsstadt. Der Antrag wurde genehmigt – das heißt: alle Kriterien sind erfüllt. Wichtig war, dass ausreichend Supermärkte und Cafés fair gehandelte Produkte im Programm haben. Auch Schulkioske mit Schoko-Nikoläusen aus dem Weltladen bekamen eine positive Bewertung. Demnächst bekommt die Stadt noch eine offizielle Urkunde als Fairtrade-Town.